Logo: Heinsberger Tourist Service e.V.

Anschrift

Heinsberger Tourist-Service e.V.
D - 52525 Heinsberg

Tel.: +49 2452 131415
Fax: +49 2452 131419
E-Mail: info@hts-info.de

Sponsor

Kreissparkasse Heinsberg

Wir danken unserem Partner für die freundliche langjährige Unterstützung.

Schwarze Kohle, braune Kohle

Förderturm am Schacht 3Mit der Schließung der Zeche "Sophia Jacoba" wurde das Kapitel der Steinkohlegewinnung in der Region beendet. Aber die Vergangenheit hinterließ Spuren, die die Geschichte an manchen Orten wieder lebendig werden lassen.
 
Der Braunkohleabbau Garzweiler II gehört im Südosten der Region weiterhin zur Gegenwart. Dort gräbt sich der große Bagger täglich weiter in die Landschaft. Seine Spuren sind offensichtlich. Ein Grund für viele Debatten um das Pro und Kontra dieses umstrittenen Rohstoffs.
 
Mit den folgenden Routentipps begeben Sie sich auf Spurensuche zu den Bodenschätzen der Region. Dabei erfahren Sie so manches Wissenswerte rund um die Stein- und Braunkohlegewinnung, mit tiefen Ein- und Ausblicke auf ihre Folgen.
 

Routentipps


Kulturhistorische Denkmäler im Braunkohlentagebaugebiet Garzweiler II
Kulturhistorische Denkmäler im Braunkohlentagebaugebiet Garzweiler II

RW 108, ca. 35 km
Erkelenz-Tenholt-Lövenich-Kleinbouslar-Holzweiler-Immerath-Borschemich-Keyenberg-Kuckum-Venrath-Unterwestrich-Erkelenz

mehr

Auf den Spuren des schwarzen Goldes - Steinkohle in der Freizeit-Region Heinsberg
Auf den Spuren des schwarzen Goldes - Steinkohle in der Freizeit-Region Heinsberg

RW 110, ca. 38 km
Übach-Palenberg-Geilenkirchen-Müllendorf-Hückelhoven-Matzerath-Erkelenz

mehr

Knotenpunkte

 

 

Radfahren mit GPS

 

 

Kartenmaterial

  • "Radwanderkarte Freizeit-Region Heinsberg" mit Begleitheft (Knotenpunktsystem, Maßstab 1:50.000 ) zu 8,95 €  

 

Tipp